Garten-Rundbank

Im Garten habe ich einen berankten, runden Pavillon.

Der soll eine Rundbank bekommen, also in etwa ein Halbkreis.

Eine Idee habe ich (nach kleiner Recherche) gefunden.

Rundbank Vorlage
Grundgestell Rundbank

Ein Grundgestell aus Metall erschien mir die beste Lösung. Jeweils 6 gleiche Seitenteile und Rechteckrohr (verzinktes Stahlrohr 30 x 20 x 2 mm) um die Sitzfläche und die Rücklehne zu befestigen. Schrauben oder Schweißen? Nach viel Überlegung habe ich mich wieder einmal gegen das Schweißen entschieden. Irgendwie mag ich die Idee alles auch wieder demontieren zu können. Also wird alles geschraubt.

Das Gestell habe ich noch mit anthrazit-farbenem Metallschutzlack gestrichen – sieht besser aus und verhindert (hoffentlich etwas) das Rosten.

Abmaße:

Die Grundform ist ein Halbkreis von 4,5m Durchmesser.

Sitzhöhe: ca. 45 cm

Sitztiefe: ca. 45 cm

Lehnenhöhe: ca. 60-65 cm

Winkel zw. Sitzfläche und Lehne: 105°

[Bild vom Grundriss]

Holz markiert | roh
gebranntes Holz

Holz:

Die Sitzfläche und Lehne wollte ich gern aus Holz machen. Welches nimmt man? Lärche, Douglasie, Eiche, Tropenholz oder am Ende sogar „künstliches“ Holz (WPC)? Und wie behandelt man die Oberfläche? Einfach roh lassen, Hobeln, Schleifen und/oder Lackieren, Lasieren, Ölen?

Meine Wahl: Robinie | Oberfläche abgebrannt und gebürstet

Zwischenstand

Zwischenstand

Sitzfläche und Lehne komplett

Ziel für dieses Jahr (2020) erreicht: Die Sitzfläche und Lehne sind komplett.